2022

Neues Buch

Auf dem Weg zur digitale Verwaltung

 

Veröffentlichung des neuen Buches "Auf dem Weg zur digitalen Verwaltung" von Prof. Thomas Meuche und Prof. Heike Markus

Heute ist bei Springer das neue Buch von Prof. Thomas Meuche und Prof. Heike Markus als eBook veröffentlicht worden. Die Printausgabe wird in 3-4 Wochen erhältlich sein.

Dieses Buch bietet ein ganzheitliches Konzept und konkrete Praxisempfehlungen, wie die öffentliche Verwaltung in Deutschland Digitalisierungsprojekte erfolgreich umsetzen kann. Dazu schauen die Autor:innen mit einem 360-Grad-Blick auf die Verwaltungsorganisation und geben konkrete Handlungsempfehlungen für Daten- und Prozessmanagement, den Einsatz neuer Technologien, Organisationsstrukturen, Führungskultur und die Qualifizierung von Mitarbeiter:innen.

Der technologische Fortschritt schafft die Rahmenbedingungen für die Digitalisierung, doch damit alleine kann die Transformation nicht gelingen. Diese Erfahrung haben viele Organisationen in den letzten Jahren gemacht. Das in diesem Buch dargestellte Digitale Reifegradmodell m² ermöglicht die Ermittlung konkreter Ansatzpunkte für eine digitale Transformation. Es adressiert dabei alle Dimensionen, die auf dem Weg zur digitalen Verwaltung zu berücksichtigen sind, angefangen bei den strategischen Zielen, über die zu ihrer Umsetzung notwendigen Prozesse und Ressourcen, die Organisationsstruktur und -kultur bis hin zur Steuerung.

Besonderes Gewicht haben in den Ausführungen die Themen Datenerfassung, -qualität, -schutz und -sicherheit als Kern der gesamten Entwicklung. Neben den Analysen enthält das Buch eine Reihe von Handlungsvorschlägen aus Best-Practice-Projekten aus der Praxis. Diese werden von unseren Gastautor:innen aus Bundes-, Landes- und Kommunaleinrichtungen sowie Universitäten und Unternehmen vorgestellt, die aus der Praxis berichten, wie Hürden bei der Digitalisierung überwunden werden können.

Berufung von Prof. Meuche in Gremium der Sächs. Staats­regierung

 

Berufung von Prof. Dr. Thomas Meuche in den wissenschaftlichen Beirat der Strategiekommission Organisation und Personal der Sächsischen Staatsregierung

 

Prof. Dr. Thomas Meuche wurde am 14. April 2022 in den wissenschaftlichen Beirat der Strategiekommission Organisation und Personal der Sächsischen Staatsregierung berufen. Aufgabe der Kommission ist es, Handlungsempfehlungen für den Öffentlichen Dienst des Freistaates Sachsen zu erstellen, um den Anforderungen von Digitalisierung und Demografie zukünftig zu begegnen. Im Mittelpunkt stehen Herausforderungen und Lösungsansätze der digitalen Transformation und deren Auswirkungen auf die Bediensteten des öffentlichen Dienstes.

 
x